DEHOGA-News

SAVE THE DATE!!!

Fachgruppensitzung Hotellerie und verwandte Betriebe
Aktuelle Themen der Hotellerie im Fokus

Im Vorfeld des Saisonauftaktes der Tourismuswirtschaft wird am 24. April 2019 ab 13:00 Uhr die Jahrestagung der Fachgruppe Hotellerie und verwandte Betriebe im Schlosshotel Fleesensee stattfinden.

Weiterlesen …

Topf Secret

Topf Secret

Das Geheimnis um die populistische Kampagne „Topf Secret“ ist gelüftet - und die genaue Kenntnis, wie das Portal von Foodwatch und der Initiative FragDenStaat funktioniert, macht die Sache nicht besser: Die beiden Organisationen fordern die Bürger auf, über die neue Plattform auf Grundlage des Verbraucherinformationsgesetzes die Ergebnisse von Hygienekontrollen in Restaurants, Bäckereien und anderen Lebensmittelbetrieben bei den zuständigen Behörden anzufragen. Das Generieren der Anfrage soll binnen einer Minute möglich sein. Zudem animieren die Initiatoren die Verbraucher dazu, die erhaltenen Ergebnisse und Informationen auf der Seite zu veröffentlichen und somit einen Internetpranger zu schaffen.

Weiterlesen …

Kompromisslösung zur Bäderverkaufsverordnung vorgestellt

Für DEHOGA MV ist es grundsätzlich ein positives Signal, dass durch das Wirtschaftsministerium unter Federführung des Ministers in Sachen Bäderverkaufs-verordnung trotz schwieriger Ausgangs- und Rechtslage ein Kompromiss gefunden werden konnte. Dass durch die Verordnung über erweiterte Ladenöffnungszeiten in Kur- und Erholungsorten, Welterbestädten sowie anerkannten Ausflugsorten und Ortsteilen mit besonders starkem Fremdenverkehr die Gefahr einer regelungslosen Situation ohne jegliche Sonntagsöffnungsmöglichkeit gebannt ist, begrüßen wir ausdrücklich.

Weiterlesen …

DEHOGA Hygiene-Kombi-Angebot

DEHOGA Hygiene-Kombi-Angebot

Verbraucherschutz und eine gute Hygienepraxis haben naturgemäß in der Gastronomie höchste Priorität. Sie sind elementarer Bestandteil von Gastfreundschaft und liegen uns Gastgebern in der DNA. Der DEHOGA bekennt sich deshalb kompromisslos zur Einhaltung der strengen gesetzlichen Lebensmittelhygieneregelungen.

Weiterlesen …

Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex

Anlässlich der heutigen Trilog-Verhandlung von Europäischem Parla-ment, Rat und Kommission zur Modernisierung des Visakodex spricht sich der Hotelverband Deutschland (IHA) für eine stärkere Berücksichti-gung touristischer Belange aus. „Wir brauchen auch jenseits aller ‚Brexit hin – Brexit her‘-Verunsicherungen ganz allgemein einfachere, flexiblere und schnellere Visa-Beantragungen, damit der Tourismus ein starker europäischer Wirtschaftsfaktor bleibt“, so IHA-Vorsitzender Otto Lindner.

Weiterlesen …