DEHOGA-News

Unternehmer des Jahres

Unternehmer des Jahres

Die "Unternehmer des Jahres 2015 in Mecklenburg-Vorpommern" wurden am 9. Juni in der St. Georgen Kirche in Wismar geehrt. Der Preis würdigt herausragende Beispiele unternehmerischen Wirkens von Unternehmerinnen und Unternehmern in unserem Land.

Weiterlesen …

Assistierte Ausbildung bietet nachhaltige Unterstützung

Assistierte Ausbildung bietet nachhaltige Unterstützung

Wer heute ausbildet, sichert sich seine Fachkräfte von morgen und bleibt damit langfristig wettbewerbsfähig. Doch häufig finden sich in Mecklenburg-Vorpommern keine oder nicht passende Bewerberinnen oder Bewerber, viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt. Durch die Initiative des Verwaltungsrates der Bundesagentur für Arbeit wurde daher im Januar 2015 das Projekt "Betriebliche Ausbildung hat Vorfahrt" bundesweit eingeführt. Ziel des Projektes ist es, mehr betriebliche Ausbildungsplätze für benachteiligte Jugendliche zu erschließen.

Weiterlesen …

Qualität in der Ausbildung sichern

Qualität in der Ausbildung sichern

Das Gastgewerbe Deutschlands ist eine besondere Branche, attraktiv und reizvoll, vielseitig und zukunftsorientiert. Sie hat etwas ganz Besonderes, etwas Wesentliches, denn sie kommt ohne Jobverlagerung ins Ausland und ohne sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze im Ausland aus. Gastronomie, Hotellerie und die Gemeinschaftsverpflegung sind auch das Abbild unserer Lebensqualität.

Weiterlesen …

Gute Ausbildung für die Gastgeber von morgen

Gute Ausbildung für die Gastgeber von morgen

Der DEHOGA MV hat sich der Initiative „Ausbildung mit Qualität“ angeschlossen und ermöglicht somit den Mitgliedern des Verbandes daran teilzunehmen. An der Initiative teilnehmende Ausbildungsbetriebe richten sich nach festgelegten Leitsätzen und sind mit einer regelmäßigen Bewertung des Einhaltens dieser Leitsätze durch eine unabhängige, anonyme Befragung ihrer Auszubildenden einverstanden.

Weiterlesen …

DEHOGA MV Präsidium im Gespräch

DEHOGA MV Präsidium im Gespräch

In seiner Sitzung im Mai, hielt das Präsidium des DEHOGA MV an seinem selbst gesteckten Arbeitsplan fest und widmete sich bundespolitischen Themen im Kontext des Gastgewerbes. Dazu hatte sich das Präsidium mit Kerstin Kassner (DIE LINKE), Matthias Lietz (CDU) und Frank Junge (SPD) die drei Abgeordneten aus unserem Land eingeladen, die Mecklenburg-Vorpommern im Deutschen Bundestag und dem dortigen Tourismusausschuss vertreten

Weiterlesen …