Pressemitteilungen

Guido Zöllick einstimmig zum Ehrenpräsidenten des DEHOGA MV ernannt

Guido Zöllick einstimmig zum Ehrenpräsidenten des DEHOGA MV ernannt

Mit beeindruckender Einstimmigkeit ernannte die Delegiertenversammlung des DEHOGA MV den scheidenden Präsidenten Guido Zöllick zum Ehrenpräsidenten des Landesverbandes. In der Begründung des gemeinsamen Antrages von den Regionalverbänden und dem Präsidium hieß es: Guido Zöllick war für drei Legislaturperioden Präsident des DEHOGA MV. Seit 2005 stand er damit für 12 Jahre an der ehrenamtlichen Spitze des Verbandes und zeichnete für die positive finanzielle und organisatorische Entwicklung des Landesverbandes verantwortlich. Guido Zöllick hat sich in dieser Zeit in der landesweiten Verbandsarbeit besonders verdient gemacht. Er setzte sich überdurchschnittlich für die Belange, Bedürfnisse und Probleme der Branche im Land und im Bund ein. Seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit hatte nachweislich positive Wirkung auf die Entwicklung des Verbandes zu einem leistungsfähigen Branchenverband.

Weiterlesen …

DEHOGA-Konjunkturumfrage Herbst 2017

DEHOGA-Konjunkturumfrage Herbst 2017

Der DEHOGA führt seine repräsentative Konjunkturbeobachtung des gastgewerblichen Marktes durch. Grundlage für den Branchenbericht sind Antworten von rund 2.600 Hoteliers und Gastronomen in ganz Deutschland. Die Umfrage bezieht sich auf die Geschäftslage im Zeitraum April bis September 2017 sowie die Geschäftserwartungen für die Monate Oktober 2017 bis März 2018. Darüber hinaus wurden die Entwicklung der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und die Hauptproblemfelder in der Hotellerie und Gastronomie im Berichtszeitraum ermittelt. An der Umfrage Herbst 2017 beteiligten sich 151 Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern, 110 aus dem Bereich Beherbergung und 41 aus dem Bereich Gastronomie.

Weiterlesen …

AZUBI aus MV behaupteten sich gegen starke Konkurrenz und erkämpften einen achtbaren Platz 7 in der Mannschaftswertung bei den Deutschen Jugendmeisterschaften

AZUBI aus MV behaupteten sich gegen starke Konkurrenz und erkämpften einen achtbaren Platz 7 in der Mannschaftswertung bei den Deutschen Jugendmeisterschaften

Wettkampfstimmung herrschte am vergangenen Wochenende in Berlin. Deutschlands beste angehende Köche, Hotel- und Restaurantfachleute aus 16 DEHOGA-Landesverbänden traten in Berlin gegeneinander an, um die Deutschen Jugendmeister in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen aus ihren Reihen zu ermitteln. Die Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern hat sich erfolgreich behauptet.

Weiterlesen …

Saisonbilanz verhalten // Wettersituation schmälert Erwartungen

Saisonbilanz verhalten // Wettersituation schmälert Erwartungen

Der DEHOGA MV konstatiert eine leicht eingetrübte Erwartung für das Jahresergebnis. Jörg Pommerening, 1. Vizepräsident des Landesverbandes, sagt anlässlich der Landespressekonferenz zur Saisonbilanz 2017: „Das Wetter hat uns in diesem Jahr im wahrsten Sinne im Regen stehen lassen. Durch die unbeständige Wetterlage ist in großen Teilen das Terrassengeschäft ins Wasser gefallen.“

Weiterlesen …

DEHOGA MV verleiht den AZUBI AWARD im Gastgewerbe Mecklenburg-Vorpommern

DEHOGA MV verleiht den AZUBI AWARD im Gastgewerbe Mecklenburg-Vorpommern

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Mecklenburg-Vorpommern (DEHOGA MV) fördert mit den Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen junge, talentierte und ehr-geizige Auszubildende. An den Meisterschaften, die fester Bestandteil der Nachwuchsarbeit sind, beteiligen sich jährlich etwa achthundert Auszubildende (AZUBI) in den Berufsgruppen Koch, Restaurantfach und Hotelfach. Die Besten qualifizieren sich für die Deutschen Meisterschaften in Bonn.

Weiterlesen …